claim

So funktioniert der FinanzChrono

alles greift ineinander

Der FinanzChrono® – Präzision und Zuverlässigkeit für Ihr Vermögen

Der FinanzChrono® ist eine wertvolle Unterstützung für ganzheitliche Beratungsprozesse in Banken, Sparkassen, Bausparkassen und Versicherungen.

Er bietet den Kunden umfassende Daten und Informationen rund um die Geldanlage und die Finanzierung sowie zu Umfang und zur Qualität der Zusammenarbeit mit seinem Kunden- bzw. Vermögensberater. Die Kunden- und
Vermögensberater erhalten einen strukturierten Beratungsleitfaden, der alle Aspekte für die Optimierung der Geschäftsbeziehung zum Kunden beinhaltet.

Aus unserer Sicht transportieren die Zahnräder eines Uhrwerks die Idee des ganzheitlichen Beratungsansatzes am besten. Die ineinander verzahnten Räder machen Abhängigkeiten deutlich. Wenn an einem Rad gedreht wird, setzen sich automatisch auch die anderen Räder in Bewegung.

Ein Beispiel:

Der Kauf und die Finanzierung einer Immobilie beeinflussen zum einen die Vermögenssituation des Kunden (u.a. durch Verwendung von Eigenkapital). Zum anderen beeinflussen sie die AltersVorfreude-Situation des Kunden, da im Alter keine Mietzahlungen mehr fällig sind. Außerdem ist die Kaufentscheidung immer auch mit Fragen zur Nachlassregelung verbunden. Komplett wird eine Immobilienberatung, wenn der Kunde wichtige Aspekte zur Absicherung seiner Immobilie und seiner persönlichen Einkommenssituation klärt und regelt.


Das mechanische Uhrwerk liefert für uns weitere Assoziationen zur gewünschten Präzision und Zuverlässigkeit in der Vermögensberatung:
 

  • Jedes Uhrwerk besteht aus vielen Einzelteilen, die aufeinander abgestimmt werden müssen, damit die Uhr einwandfrei funktioniert.
  • Die Feinjustierung des Uhrwerks erfolgt stets durch einen Spezialisten.
  • Ein kompetenter und erfolgreicher Uhrmacher verfügt über Erfahrung, Ausdauer, Präzision und Wissen, damit der Träger lange Freude an seiner Uhr hat.
  • Die Feinjustierung des Uhrwerks ist die Basis für die Genauigkeit der Zeitanzeige.
  • Die regelmäßige Wartung sorgt für langfristige Zuverlässigkeit.
  • Mechanische Uhren bleiben stehen, wenn sie einige Zeit nicht getragen werden. Sie müssen dann neu aufgezogen und neu gestellt werden.

 
Das Bild der Zahnräder soll den Kunden zu eigenen Assoziationen ermuntern. Die Idee des ganzheitlichen Beratungsansatzes soll auf diese Weise leichter verstanden und besser verankert werden. Es baut zudem einen Spannungsbogen auf. Der Vermögensberater kann durch einen außergewöhnlichen Einstieg in das Gespräch einen ersten Unterschied für den Kunden produzieren und das Interesse für ein tiefer gehendes Gespräch
wecken.

Gerne entwickeln wir mit Ihnen und Ihren Verkäufern einen individuellen FinanzChrono® für Ihr Unternehmen und passen diesen an Ihre besonderen Anforderungen an. Profitieren Sie darüber hinaus von unseren weitreichenden Erfahrungen bei der erfolgreichen Umsetzung dieses Beratungskonzeptes in der Verkaufspraxis:

  • Training Ihrer Verkäufer in echten Beratungssituationen
  • Optimierung des Vertriebscoachings Ihrer Führungskräfte
  • Anpassung Ihrer Zielsysteme und Personalentwicklungsinstrumente

 Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Der FinanzChrono® - ausgewählte Beispielseiten

Der Titel

Ziel ist es, die Grundidee der ganzheitlichen Beratung durch die verzahnten Räder auf bildhafte Weise zu transportieren.

Typische Kundenreaktionen:

  • "Aha, Sie wollen also sagen, alles greift ineinander?"
  • "Das leuchtet ein!"
  • "Das kann ich nachvollziehen."

Die Visitenkarte

Der wichtigste Bestandteil jedes Finanzkonzepts ist der Kundenberater. Somit steht und fällt der Wert des FinanzChronos mit den besonderen Qualitäten und Kompetenzen des Kundenberaters. Eine aussagekräftige persönliche Positionierung steht deshalb am Anfang unseres FinanzChronos®. Der Kunde wird auf dieser Seite zum Mitmachen aufgefordert. Auf einer Skala bewertet der Kunde seine Zufriedenheit mit dem Unternehmen und mit der Beratungsqualität seines Kundenberaters.

Typische Kundenreaktionen:

  • "So ausführlich haben Sie mir das noch nie gesagt!"
  • "Das ist das erste Mal, dass man mich das fragt!"

Die Angebotspalette

Der Kunde erkennt auf einen Blick zu welchen Finanzthemen sein Kundenberater für ihn Ansprechpartner und Ratgeber ist. Seine Produktnutzung ist abhängig davon, wie gut der Kunde die Leistungspalette seines Beraters kennt. Auf dieser Seite bestimmt der Kunde seine Prioritäten zu den wichtigen Finanzthemen.

Typische Kundenreaktionen:

  • "Ich wusste bis heute nicht, dass Sie mein Ansprechpartner in Sachen ‚Erben und Vererben‘ und bei allen Absicherungen sind."

Der Maßanzug

Die Seite skizziert die Stationen in einem typischen Beratungsprozess. Der Kunde sieht, welche Informationen er durchdenken und mitteilen sollte, um ein maßgeschneidertes Angebot zu erhalten und um eine fundierte Entscheidung zu treffen; kurz, er erfährt, wie Maß genommen wird.

Typische Kundenreaktionen:

  • "Das klingt spannend."
  • "Haben wir das nicht schon mal gemacht?"
  • "Ist das wirklich alles notwendig?"

Die Anlageprioritäten

Da Anlageprioritäten häufig mit der Frage "Sind Sie eher sicherheits- oder eher chancenorientiert?" meist nur oberflächlich geklärt und besprochen werden, zielt diese Seite und das Mitmachen des Kunden auf eine gründliche Bestimmung der Kundenpräferenzen. Der Kunde erarbeitet, je nach Zielsetzung und Zeithorizont, die Bedeutung der vier wichtigsten Kriterien für seine Anlageentscheidung selbst.

Typische Kundenreaktionen:

  • "Da muss ich nachdenken."
  • "Darüber habe ich mir noch nie Gedanken gemacht."

AltersVorfreude

Zu den verschiedenen Finanzthemen, hier zum Thema "AltersVorfreude", liefert der FinanzChrono® ausgewählte Fragen, die zwei Funktionen haben.

1. Der Kundenberater kann über diese Fragen Interesse an einem vertiefenden Gespräch wecken und die Notwenigkeit dieser vertiefenden Beratung verkaufen.

2. Der Kunde kann bzw. soll sich anhand dieser Fragen zur Vorbereitung auf das Gespräch zielgerichtet Gedanken machen.

Typische Kundenreaktionen:

  • "So habe ich mir darüber noch keine Gedanken gemacht."
  • "AltersVorfreude klingt viel positiver."

Gerne entwickeln wir mit Ihnen und Ihren Verkäufern einen individuellen FinanzChrono® für Ihr Unternehmen und passen diesen an Ihre besonderen Anforderungen an.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

PraxisTraining live